GreenMachine mit vielen Dolphins

Die Jugendarbeit der Footballvereine in Nordrhein-Westfalen genießt seit langem (und zu Recht) einen sehr guten Ruf. Auch die Paderborn Dolphins sehen und leben hier einen wichtigen Schwerpunkt ihrer Vereinsarbeit. Leider findet man dazu für interessierte Jugendliche und ihre Eltern vor der Entscheidung zum Probetraining und Eintritt in einen Verein noch viel zu wenig Informationen im Internet. Dem wollen wir heute ein wenig abhelfen und am gerade aktuellen Beispiel der GreenMachine erklären, wie sorgsam und professionell die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen im Football abläuft.

Was ist die Greenmachine?

GreenMachine ist der Teamname für die Jugend-Auswahlmannschaften im American Football aller Altersklassen in Nordrhein-Westfalen. Jeder Jugendspieler, der einen gültigen Spielerpass eines NRW-Vereins besitzt und sich in mehreren Tryouts qualifiziert, kann in seiner Altersklasse (U17, U15, U13) Teil der Auswahlmannschaft werden. Eine Nominierung für die GreenMachine ist nicht nur für die Spieler eine Auszeichnung. Auch die Vereine stellen so unter Beweis, welch gute Jugendarbeit sie leisten.

Nach der Festlegung der jeweiligen Kader beginnt die Vorbereitung auf die Spiele der Auswahlmannschaften. In diesem Jahr fand dazu das bisher größte und aufwändigste Trainingscamp der GreenMachine in Medulin, Kroatien über neun Tage unter hervorragenden Bedingungen statt. Wer den Facebook-Auftritt der GreenMachine verfolgt, bekommt einen Einblick in die tolle Arbeit, die Coaches und Staff mit den Jugendlichen vollbracht haben.

U17

Das Highlight des Jahres für die U17 ist das Jugendländerturnier, die Deutsche Landesmeisterschaft im Jugendfootball. Hieran nehmen die U17-Auswahlmannschaften der qualifizierten Bundesländer teil. Unsere Spieler laufen bei diesem Turnier im grünen Jersey der NRW-Auswahl auf; sie tragen aber immer den Helm ihres Heimatvereins, den sie so auch an dieser Stelle stolz repräsentieren dürfen.

Kader GreenMachine U17 2019 Bild: © GreenMachine/AFCNRW

In diesem Jahr sind die fünf Dolphins-Spieler Johann Heuck (QB), Can Kadife (OL), Brian Snoek (LB), Gabriel Zahn (OL) und Cedric Anton (WR) Teil des Kaders. Johann und Brian wurden zu den Offense bzw. Defense Captains der Mannschaft bestimmt.

Informationen zum Jugendländerturnier in Oldenburg haben euch wir hier zusammengestellt. Wir freuen uns auf viele Besucher und Unterstützer für die GreenMachine und unsere Dolphins-Spieler!

U15

Das Ziel der GreenMachine U15 ist nach intensiver Vorbereitung ein Spielgewinn gegen eine andere Landesauswahl. Das Spiel findet am 23. November 2019 gegen die Lions, die Landesauswahl Baden-Württembergs, in Schwäbisch-Hall bei den Unicorns statt.

Kader GreenMachine U15 und Staff 2019 Bild: © GreenMachine / AFCNRW

Wir sind stolz, dass die drei Dolphins Joshua Ben Sliman, Cihan Kadife und Debu Yi Teil des Auswahlkaders sind! Das Team wählte außerdem Cihan Kadife zum Offense Captain und Debu Yi zum Defense Captain.

U13

Der Kader der U13 umfasste in diesem Jahr 80 Spieler. Darunter waren auch die Dolphins Jan Terbach, Reece Wooldridge, Justin Butov, Liam Kling und Konstantin Gruber. Im Bild grüßen sie (v.l.n.r.) mit ihrem Coach Florian Kettelhoit von einem Ausflug nach Pula während ihres Ruhetages im Camp.


Kader GreenMachine U13 und Staff 2019 Bild: © GreenMachine / AFCNRW

Die U13 absolviert noch keine Spiele gegen andere Landesauswahlen. Stattdessen wurden aus dem großen Kader zwei Mannschaften gebildet, die am letzten Tag des Trainingscamps unter den Anfeuerungsrufen der U15 zu ihrem großen Abschlussspiel gegeneinander antraten.

Prävention und Gesundheit

Der Landesverband AFCV NRW als Initiator der GreenMachine legt nicht nur auf die Ausbildung und das Training der Auswahlmannschaften großen Wert. Wichtig ist auch, gerade für junge Spieler, Prävention und Gesundheit im Blick zu haben. Das Thema ist so umfangreich, dass es einen eigenen Beitrag wert ist. Daher hier nur zwei Beispiele, wie innovativ der Landesverband die Gelegenheit zur Zusammenarbeit mit Medizinern und Wissenschaftlern nutzt:

Beim gerade beendeten neuntägigen Trainingscamp im Kroatien wurde neben dem professionell durchgeführten Vorbereitungsprogramm die freiwillige Teilnahme an zwei Studien angeboten. Die eine Studie in Zusammenarbeit mit einem Startup-Unternehmen testet, wie sinnvoll der Einsatz einer Kombination aus Software und Virtual Reality Brille für Sportvereine sein kann, um direkt am Spielfeldrand eine Gehirnerschütterung zu diagnostizieren.

Eine zweite wissenschaftliche Studie des Universitätsklinikums Essen beschäftigt sich mit dem Thema der funktionalen Kniestabilität. Der dabei ermittelte Wert gibt Aufschluss über die Stabilität und Kraft des Knies. Gleichzeitig hat jeder Teilnehmer individuelle Informationen erhalten, wie er seine Stabilität und Kraft verbessern kann und woran er arbeiten muss. Den besten Wert aller Teilnehmer erreichte übrigens unser Linebacker Brian Snoeck!

Die Jugendarbeit der Paderborn Dolphins

… ist uns natürlich einen eigenen Artikel wert, den wir gerade vorbereiten. Nicht gerade einfach ist es dabei, wenn man selbst begeistert mitten in der praktischen Arbeit steckt, genau die Themen zu treffen und eingängig zu erklären, die für Jugendliche und ihre Eltern interessant sind. Neben der Umsetzung auf dem Platz gehört hierzu zum Beispiel auch die intensive Zusammenarbeit mit dem Sportinternat Paderborn, eine tolle Möglichkeit für alle schulpflichtigen Spieler, die nicht direkt aus Paderborn kommen, aber dennoch bei uns trainieren möchten.

Ihr wollt nicht warten, bis wir endlich den perfekten Artikel zur Jugendarbeit geschrieben haben? Verständlich! 😉 Müsst ihr auch nicht – wir haben hier schon mal zwei gute und schnelle Tipps für euch:

  • Kommt am 16. und 17. November 2019 zu unseren Try-Outs für Jugend und Herren! Keine Vorkenntnisse erforderlich. Größe, Gewicht etc.: völlig egal!
    Alle Infos dazu findet ihr hier.
  • Nehmt Kontakt zu uns auf und schreibt uns, welche Fragen wir euch zu unserer Jugendarbeit beantworten sollen. Der Vorteil: Die Antworten bekommt ihr direkt und unser Artikel wird schneller fertig 😉
    Hier geht es zu unserem Kontaktformular.

Leave a Reply